Mittwoch, 26. März 2014

Nana nana nana nana na ... Pacman!

Ok, vielleicht nicht ganz richtig mit Pac statt Bat, aber ich habe Speckernas Pacmankissen fertig!

Einen guten Monat habe ich daran gearbeitet, das Feld sowie die Figuren zu fertigen und zusammen zu fügen. Es muss nur noch auf das schwarze Kissen genäht werden, bis dahin ist es schon mal darauf gestickt.

Allerdings bin ich immer noch überlegen, ob ich nicht auch eine Rückseite machen möchte. Vielleicht mit Blinky oder Inky darauf. Vielen Dank an Speckerna für die tolle Vorlage! Auch auf Ravelry.com ist das ganze Projekt von mir dokumentiert.




Tunesisch häkeln ist ein wenig ungewohnt, wenn man das ganze Machwerk auf der Nadel hat und eine Fummelei wenn man damit auch noch hantieren muss aber das Ergebnis ist super. Die Machen sind dicht und würden sich auch super für Kleidung eigenen.

Falls doch noch eine Rückseite kommen sollte, muss sie nun erst einmal warten, da ich mich kopfüber in ein ReCotten Pouf gestürzt habe, der hoffentlich bald fertig sein und sehr aufgebläht wirken wird.

Kommentare:

  1. Echt super Idee! :) leider bin ich da nicht so begabt -.-
    Glg
    Diana

    http://a-little-miss-stardust.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Haha super Idee :D

    Liebe Grüße ♥
    hibiskusblume.blogspot.de

    AntwortenLöschen